Start GESELLSCHAFT APRICOTFARBENER SKIZZENBLOCK

APRICOTFARBENER SKIZZENBLOCK

Heute ist der große Tag. Die Modenschau in London. Vier Wochen harte Arbeit, Tag und Nacht. Ich liege nervös im Bett. Hellwach. Meine Gedanken geben einfach keine Ruhe. Es ist erst 4 Uhr morgens. Mein Wecker klingelt in einer Stunde....

Oh, mein Gott!

Das hat mir gerade noch gefehlt... „Ein Kaninchen? Dein Ernst“, frage ich erstaunt. „Nein, Mama. Ich hab‘ gelesen, dass Kaninchen Rudeltiere sind. Das heißt wir brauchen mindestens zwei. Meine Freundin hat viele Kaninchen abzugeben!“ Mindestens zwei... Alles klar. Warum liest dieses Mädchen nur so viel? Und...

Dumm gelaufen…

Nie wieder Billigflug! Oder vielleicht doch. Aber nur wenn es nicht anders geht. Ach ich weiß nicht. Mir war schon die ganze Zeit klar, dass im günstigsten Flugpreis der Welt kein Luxus stecken wird. Ich wollte auch gar keinen Luxus....
Ihr wollt nicht wissen, wie die letzten Wochen meines Lebens waren! Bitte fragt nicht! Ich packe gerade die Koffer für eine Woche London. Eine Woche voller Termine, Anspannung, neuen Herausforderungen, hohen Erwartungen und einem hoffentlich guten Hotel mit gemütlichem...

Bitte nicht…

"Maaaaaamaaa, aufstehen!" - "Macht doch bitte das Licht wieder aus...", murmle ich halbschlafend vor mir hin und werde durch das laute Kinderlachen, Herumspringen auf meinem Bett und dem lauten Gesang, das wie ein Brummen in meinem Ohr liegt, langsam...

Chaos in London

Gerade gelandet. Alhamdulillah. Jetzt nur nochmal schnell versuchen jemanden im Hotel zu erreichen und Bescheid geben, dass wir noch kommen und unser Vierbettzimmer mit zusätzlichem Babybett brauchen werden! Oh, Gott... wie sich das anhört. Einfach nur broke! Was treibt...
Der erste Morgen in London. Der Plan für heute? Einfach mal entspannen. So wie lange nicht mehr. Schön essen gehen mit der Familie, die Stadt anschauen und einfach mal nicht arbeiten. Hach, so könnte mein Morgen eigentlich immer beginnen. Es ist gerade 10 Uhr,...

Kaum zu fassen!

Ich hab's getan! Ich kann es nicht fassen, nicht verstehen und das Schlimmste: ich kann es nicht mehr rückgängig machen! Ich habe wirklich Haustiere zugelassen. Zwei Kaninchen. Wir haben die Tiere jetzt schon einige Tage. Zuerst stand der Käfig im Kinderzimmer,...
Zurück in Deutschland. Ziemlich grau hier. Und kalt. Zwar hatten wir in London nicht gerade besseres Wetter, aber trotzdem wirkt es hier etwas düsterer. Der Flug war ganz ok. Wir saßen wieder im selben Billig-Flieger mit überteuertem Billig-Essen und mussten...

It’s showtime!

Was habe ich mir eigentlich dabei gedacht? Wie kam ich überhaupt dazu, so zu denken? Oder müsste es heißen: Wer erlaubt mir überhaupt  zu denken?  Vielleicht liegt es einfach an meiner Art zu denken. Oder ich habe vorher nicht...

Don't Miss