Viele sagen, dass die erste Schwangerschaft etwas ganz Besonderes ist. Jede Mutter denkt, sie sei Expertin, weil sie es selbst erlebt und erfahren hat. Aber ist dem so?! Gewiss kann...

Meine Oma. Löwin.

Über die Liebe einer nichtmuslimischen Oma zu ihrer muslimischen Enkelin Meine Großeltern sind 79 und 81 Jahre alt. Sie leben gemeinsam in einer betreuten Einrichtung und sind eher einfach gestrickt. Sie sind Stammleser des erfolgreichsten deutschen Boulevardblättchens und ich bin...
Im ersten Artikel zum Thema Was tun?! Zum ersten Mal Schwanger! ging es um die Punkte Hebamme, Geburtsvorbereitungskurs und um die persönliche Auseinandersetzung mit der ersten Schwangerschaft. Eltern zu werden, ist ein bedeutender Einschnitt im Leben und...
Im ersten Teil zum Thema Nachhaltigkeit mit Kindern ging es um die Themen Schwangerschaft und das Wickeln. Spätestens, wenn die Kinder ein paar Monate alt sind kommen neue Bereiche dazu, in denen Nachhaltigkeit ebenfalls eine Rolle spielen kann: Spielzeug...
Kürzlich haben wir erst den Equal Pay Day „gefeiert“ und in Zeiten von Corona, wo Kitas und Schulen geschlossen sind, wird es noch deutlicher: Gerade Frauen sind immer noch mit enormen Schwierigkeiten konfrontiert, wenn es um die...
Der schönste Monat des Jahres steht vor der Tür: der Ramadan. In unserer #BASMAxRAMADAN Reihe haben wir schon einige Punkte besprochen, die uns gut vorbereitet in den Fastenmonat starten lassen. Eine gute Vorbereitung ist vor allem mit...

Vorbild sein

Ein Gastbeitrag von Hilal Aydemir Warum der eigene Iman wichtig ist für die Kindererziehung Erziehung und Religion. Das sind zwei sehr wichtige und umfangreiche Themen, die unabhängig voneinander die Menschheit beschäftigen. Es ist interessant sich Gedanken darüber zu machen, ob die Religiosität der...
Diversität, die Vielfalt und Verschiedenheit in unseren Schulen wird zunehmend relevant. Vor allem in großstädtischen Schulen stehen Lehrkräfte vor Klassen, in denen Kinder mit verschiedenen Sprachen, kulturellen Herkünften und Religionen sind. Wie wird mit dieser Vielfalt umgegangen? Verschiedene Studien, von...

Ich kann nicht mehr!

Nachdem mein Artikel über den gesellschaftlichen Druck einer Mutter veröffentlich wurde, erhielt ich eine tolle Rückmeldung, aber auch von vielen den Hinweis, dass es wichtig ist, mehr darüber zu reden, ohne dabei die Gefühlslage einer Mutter als...
Manchmal habe ich das Gefühl, wir Eltern tun uns schwer mit der Erziehung. Das ist auch nicht immer unsere Schuld. Das Anliegen wird immer und immer wieder thematisiert und großgeschrieben. Es gibt unzählige Ansätze, Ratgeber, gutgeheißene Tipps. Das Problem jedoch, jedes Kind ist so individuell und jede Familie so verschieden, dass man leider keine fertigen „Erziehungsrezepte“ umsetzen kann. Trotz dessen können wir Mütter voneinander lernen und kleine Tricks abgucken. Ich habe sechs Tipps, die ich als dreifach Mutter weitergeben kann für dich zusammengefasst:

Don't Miss