Keshmesh Paneer

Keshmesh ("Rosinen") Paneer ("Käse") ist selbst gemachter afghanischer Käse, welcher gerne als Dessert angeboten wird. Der Käse selbst schmeckt sehr mild und bekommt durch die Rosinen seine süße Note. Keshmesh...
Wassermelone und Feta: Für die einen eine unvorstellbare Geschmackskombination, für die anderen Sommer pur auf der Zunge. Wer es noch nicht probiert hat, sollte dies unbedingt tun. Unser Wassermelonen-Salat mit Feta und Minze ist da genau das...

Koriander Chutney

Chutneys sind pikante Saucen, die vielen Gerichten das gewisse Etwas geben können. Ihre Konsistenz ist sehr variabel - manche sind eher flüssig, andere gleichen wiederum einer Paste. Es existieren diverse Variationen. Heute stelle ich euch ein Koriander...
Seit Anfang des Jahres verkauft Aylin Malik in ihrem Online Shop Tazkiyah selbstgemachtes Granola. Tazkiyah, das bedeutet die Reinigung von Körper und Seele – und dieser Name wurde demzufolge nicht ohne Grund gewählt. Für Aylin hat das,...
Vegetarier und Veganer bekommen immer mehr Zuwachs – so habe ich zumindest das Gefühl bei mir im Bekannten- und Freundeskreis. Ich konnte so etwas nie verstehen. Was Gott für uns zur Verfügung gestellt hat, kann schließlich nicht falsch sein! Bis...
Nach Maarouk und Linsensuppe teilen wir heute ein weiteres Ramadan Rezept mit euch. In der Hauptrolle: Datteln. Denn was wäre Ramadan ohne diese süßen Trockenfrüchte, die auch das „Brot der Wüste“ genannt werden?

Linsensuppe

Die Linsensuppe ist wohl eine der am meisten zubereiteten Suppen im Ramadan. In jedem Land, in jeder Stadt – oder noch spezifischer: Jede Familie – kocht diese etwas anders! Daher legen wir uns heute mal nicht auf eine Region...
Ramadan 2019 hat begonnen und zu diesem Anlass möchten wir euch verschiedene internationale Speisen vorstellen, die besonders zu Ramadan zubereitet werden.Den Anfang macht Maarouk, ein Hefegebäck, das besonders in Aleppo (Syrien) zum Suhur (der Mahlzeit vor Sonnenaufgang) nicht fehlen...
Im Ramadan verzichten wir zwar von Sonnenauf- bis Sonnenuntergang auf Essen und Trinken, Kochen und Einkaufen fallen aber trotzdem nicht weg. Damit diese Aufgaben trotzdem möglichst wenig Zeit in unserem kostbaren Monat beanspruchen und auch als Erleichterung...
Wöchentlich begeistert sie Tausende von Zuschauern mit leckeren Koch- und Backrezepten. Auf Instagram nimmt sie uns fast täglich mit durch ihren Alltag und bald eröffnet sie ihren eigenen Shop. Die erfolgreiche Kiki von Kikis Kitchen im Gespräch mit BASMA.

Don't Miss